Masterclasses

Die Schauspielschule bietet Masterclasses in Filmschauspiel, Synchronisation und Moderation an.

Du hast die Möglichkeit einen Workshop mit den für dich interessanten Inhalten zu besuchen. Falls du lieber nur »im Training« bleiben möchtest, besuche doch unser wöchentliches »Camera-Workout«.

 

 

 

 

 

2018                      

 

26.10. - 28.10.2018  Seminar für Synchronsprecher


                                   Sychronisation für Anfänger
                                   Workshop zum Einstieg in den Beruf des Synchronsprechers   

                                   Weitere Details                                

Beim Medium SYNCHRONISATION sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Die Schauspieler agieren nur mit ihrer Stimme und lassen Charaktere akustisch lebendig werden.
Dieser dreitägige Workshop bietet einen Einblick in den Beruf des Synchronsprechers und ist für jedermann geeignet. Um teilzunehmen muss man weder Schauspieler noch Sprecher sein, jedoch sollte man schon ein wenig Talent mitbringen. Erfahrung in diesen Disziplinen ist natürlich durchaus nützlich.

Behandelt werden folgende Themen:

  • Grundvoraussetzungen, die man als Synchronsprecher erfüllen sollte
  • Gagen und Verdienstmöglichkeiten
  • Bewerbung und Casting
  • Ablauf einer Synchronaufnahme
  • Lesen und Verstehen des Synchronbuches
  • Wieso ist Synchronsprechen so schwer, obwohl es oft so leicht aussieht?
  • Strategien, Tipps und Tricks
  • Üben, üben, üben…

Der erste Tag dieses Seminars besteht aus einem Theorieteil mit diversen Demonstrationen von Abläufen und einigen praktischen Übungen.
Am zweiten und dritten Tag üben die Teilnehmer in Übungsgruppen aufgeteilt das Synchronsprechen anhand individuell ausgesuchter Filmszenen

 

 <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

wöchentliche Schauspielkurse / Camera Acting

                              Camera Acting - Kurs mit Martina Kock

                                         Dienstag - 19:00 - 20:30 Uhr 

                              Improvisationskurs mit Jesse Albert

                                        Mittwoch - 18:30 - 20:00 Uhr


                                 

Interessierte senden gern eine email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!